Samstag, 6. Februar 2016

[geschminkt] Urban Decay Vice 4 - Inspired by Sailor Pluto

Isch hab da ma was gemaalt...
Als ich sah, um wen es sich in der neuen Sailor Moon Runde, 
bei Steffi von Talasia.de handelt,
war ich direkt und ohne umschweife angefixt.
Die Farben an Sailor Pluto, sind geeenaauuu mein Ding.


Lila und grün, hatte ich auch hier schon einmal.
Und ich mochte diese Kombi da schon sehr. ♥


Anders als in meinem letzten Sailor Moon Makeup, habe ich diesmal eher etwas tragbares
für die Augen geschminkt.

Mit dem AMU bin ich auch ohne Probleme noch raus gegangen.





Womit ich allerdings nicht raus gegangen bin, ist dieses Lipart.
Aber ich wollte es unbedingt mal ausprobieren.

Gerade jetzt an Karneval, würde es sicher sehr gut passen.
Leider muss ich über die Karnevalszeit arbeiten
und kann leider kein Fullface Makeup schminken.

Daher dieser Look, mit AMU und Lippen-"Kunst".

Irgendwie komme ich weder an Halloween, noch an Fasching dazu,
etwas aufwendigeres zu schminken.
Dabei hätte ich ein paar schöne Ideen :/



So sah ich dann also im Ganzen aus...



Hier sind dann auch meine verwendeten Produkte:

Urban Decay Vice 4
(die Farben sind im kommenden Bild markiert)

Inglot Pigment 66
(Swatch hier)

Catrice
Eyeliner C01 Golden Grace - Treasure Trove LE*
(hier vorgestellt)

Maybelline 
Color Tattoo 24hr - 60 Timeless Black
(als Base)

nicht auf dem Bild, weil standartmäßig in allen AMUs benutzt:
essence - liquid ink eyeliner waterproof
Maybelline - Lash Sensational waterproof Mascara


Die Häkchen kennzeichnen die verwendeten Farben:

Delete - Lidfalte
Beat Down & Underhand - Lid innen und außen
Grasshopper - Lidmitte
Pandemonium - unterer Wimpernkranz außen
Harlot - unterer Wimpernkranz innen



Ich hoffe, der Look gefällt euch.
Zum Lipart habe ich noch genügend Bilder, dass es für einen extra Post reicht.
Eventuell gibt es den in der kommenden Woche.
Bin da noch etwas unsicher.
Wollt ihr es gerne noch mal extra sehen?


Folgt mir auch bei Snapchat!



*PR Sample


Dieses Blog durchsuchen