Donnerstag, 11. Februar 2016

[geschminkt] Urban Decay - Naked Smoky - "Different Beauties - 30er Jahre Look"


Heute gibt's mal was zur Blogger-Aktion von Sara, die sich
"Different Beauties" nennt.
Bei dieser Aktion geht es darum, themenbezogene Looks zu schminken.

Letzten Monat ging es mit den 20er Jahre Looks los.
Da hab ich den Termin aber leider verpasst.
*shame on me*
Deshalb ist mein erster Beitrag zu dieser Aktion,
ein 30er Jahre Look.



Ich habe eine Weile rum gegooglet und mir Make ups der 30er Jahre angesehen.

Sehr viel Farbe war zu der Zeit, bei den AMUs nicht im Spiel.
Stark betont wurden nur die Augenbrauen,
die, ganz entgegen meinen, eher einem Strich, statt einer
normal geformten Braue glichen.
"Leider" sind meine Brauenhaare sehr dunkel
und ließen sich nur schwer verdecken.

Wirklich gefallen tut es mir nicht, aber ich wusste auch nicht
so recht, wie ich es wirksam abdecken könnte.
Weiter unten zeige ich euch die Produkte, die alle drauf geklatscht habe,
um die unteren Brauenhäärchen abzudecken....vergebens...



Beim AMU selber wird eigentlich nur die Lidfalte stärker betont.
Meist mit einem rauchigen braun oder grau.
Dies wird dann auch bis zur Nasenwand hin schattiert,
was für mich schon seeehr gewöhnungsbedürftig aussah.
Ich habe es auch nicht ganz so stark ausgeprägt.


Das bewegliche Lid wird nur mit einem hellen Nude-Ton bedeckt.
Ohne irgendwelchem Glitzer, Schimmer oder sonst einem Effekt.
(die Hölle für mich >.< )

Und der Eyeliner wird nicht etwa am Ende nach oben gezogen,
wie man es mit einem Wing gewohnt ist...
Nein, er wird einfach als Strich nach unten gezogen.

Also so, wie die Linie am Lid entlang läuft, zieht man den  Lidstrich
weiter im Bogen nach unten.


Hier nun die Produkte fürs AMU:

Maybelline - Color Tattoo - creme de nude & infinity white (als Base)
Maybelline - Lash Sensational - waterproof Mascara
Manhattan - Wake up Concealer Naturelle (unter dem Auge zum aufhellen)
essence - lquid ink eyeliner waterproof


Lidschatten, habe ich aus der Naked Smoky verwendet...


Whiskey & Combust in der Lidfalte
Thirteen auf dem beweglichen Lid und unter der Augenbraue
Black Market am unteren Wimpernkranz

Für die Augenbrauen habe ich folgende Produkte verwendet:

P2 - Perfect Eyes illuminator
essence all about matt - concealer - 10 matt beige
(beide zum abdecken der "überflüssigen" Haare, was nicht sonderlich gut geklappt hat)
Catrice - Eye Brow Stylist - 020 Date With Ash-ton
Catrice - Eye Brow Set.


Weiter geht es mit den Lippen.
Die waren wohl in den 30er Jahren schooon stärker betont.
(auch wieder nicht so mein Fall)


Kräftige Farben waren angesagt,
Meist rot bis dunkel rot.


Für die Lippen verwendet, habe ich:

P2 - Perfect Lips refine + prime - lip base
essence - lipliner 08 RED BLUSH
P2 - Long Lasting Matte Maxi Lipstick - 020 forever cayenne

So richtig richtig matt ist der Lippi nun nicht, und auch die Farbe
kommt längst nicht so schön dunkel und kräftig heraus,
aber er hat eine schöner Deckkraft und das gefiel mir für diesen Look
recht gut.


Meine Haare sahen leider entscheiße aus.
Sie waren ausgewaschen und grau am Ansatz
und überhaupt einfach nur reif für den Friseur.
Deshalb, hab ich nur mein Gesicht zugeschnitten.
Sry...


So sah meine 30er Jahre Look dann im Ganzen aus.
Das Gesicht wurde sehr blass gehalten, die Wangen dafür wieder stärker betont.

Bis auf die Augenbrauen, gefiel mir der Look aber echt gut.


Und hier dann auch noch meine Produkte fürs Gesicht in diesem Look:

Garnier - BB Cream extra hell
essence - All That Greys - porcelain loose Powder (LE)*
Catrice - Rock-O-CO - Powder blush - C02 Madame De Pinkadour (LE)
alverde - Mineral Puder - 01 Porcelain


Und das Blush noch einmal aus der Nähe.
Ein knalliges Pink, dass auch recht gut pigmentiert ist.


So, ich hoffe, ihr hattet Spaß an diesem Beitrag.

Schaut auch bei Teddyelfe und Windeln vs. Wimperntusche vorbei.
Dort kommen heute auch noch Looks zu diesem Thema online.

Wie gefällt euch der Look?
Möchtet ihr solche Looks häufiger sehen?
Im nächsten Monat, wären dann die 40er Jahre dran.

Hinterlasst mir doch bitte ein Kommentar.♥


mit * gekennzeichnete Produkte sind PR Sample
diese habe ich kostenlos zu Verfügung gestellt bekommen






Dieses Blog durchsuchen