Sonntag, 13. Dezember 2015

[geschminkt] essence - all that greys - Augen, Gesicht

Werbung/Anzeige


Heute geht es weiter mit den Augen- und Gesichtsprodukten,
die in meinem Testpaket der ALL THAT GREYS LE, von essenc,e enthalten waren.



Da haben wir als erstes ein Puder.
01 BE CLASSY & FABULOUS
porcelain loose face & body powder*

essence: bosnders zarter, loser puder für gesicht und körper.
verleiht mit einer leichten deckkraft einen porzellan.teint.
mattiert und gleicht unebenheiten perfekt aus.


Das Puder kommt in einer schwarz-flieder farbenen Papp-Verpackung.


Wenn man den Deckel öffnet, erblickt man eine
recht große, flauschig weiche Puderquaste.


Und wenn man die Puderquaste abnimmt, kommen diese Löcher zum Vorschein,
durch die man dann das Puder etwas heraus schütteln kann.


Es sieht aus wie kleine Bröckchen, wenn das Puder mit der Quaste aufgenommen wurde.


Auf der Hand ließ es sich ganz gut verteilen.
Da die Deckkraft aber wirklich nur sehr leicht ist, habe ich nur ein Foto,
auf dem ich gerade das Puder nur aufgedrückt hatte
und noch nicht weiter verblendet ist.



Als nächstes zeige ich euch den 
smokey eye pencil
01 BACK TO BLACK*

essence: puder smokey eye stift mit schwammapplikator.
als lidschatten oder für den lidstrich zu benutzen.



Gleich beim ersten Öffnen, kam mir eine Ladung Krümel entgegen :/
Das Produkt befindet sich in Kappe des Stiftes.
Der Schwammapplikator wird beim verschließen der Kappe in den Lidschatten gedrückt
und dieser sollte dann am Schwamm haften.


Wie man sieht, haftet schon recht viel Lidschatten am Applikator.


Aber er krümelt recht stark, wie auch auf meinen AMU Bildern,
weiter unten, zu sehen sein wird.


Der smokey eye pencil wird mit einem Schraubverschluss geschlossen.


Die Anwendung des eye pencils ist recht simpel.
man braucht nur leicht auf die Haut tippen und der Applikator gibt reichlich Produkt ab.
Leider etwas zu reichlich,
denn man kann auf den Fotos gut sehen,
dass einiges an Fallout auf meinen Wangen landet.


Nachdem ich den Lidschatten aufgetupft habe,
habe ich ihn mit einem fluffigen Pinsel verblendet.


Diese Arbeit ging mir recht leicht von der Hand.
Der Lidschatten ließ sich sehr gut verblenden,
was ich für einen smokey - Effekt sehr wichtig finde.



Man sollte auf jeden Fall den Bereich unter dem vor Fallout schützen,
oder eben Foundation und Concealer erst nach dem AMU
und dem reinigen der Krümel auftragen.
Dann kann man auch Freude an diesem Produkt haben.
Mich konnte er aber nicht 100% überzeugen.


Fallout, siehe oben.



Hier nun das fertige AMU mit dem smokey eye pencil.





Zu guter letzt habe ich hier noch False Lashes.

corner lashes
 01 a little party never killed nobody*







Ich bin ein absoluter Anfänger im Bereich falsche Wimpern kleben.
Ich hatte bisher nur einmal ganz billige Wimpern, mit denen ich überhaupt nicht zurecht kam.
Und habe es dann sein lassen, weil mir das Geld zu schade war,
um es raus zu schmeißen, wenn ich es nicht benutzen kann.
An dieser Stelle finde ich solche Testpäckchen nochmal besonders schön.
Denn selber hätte ich mir die Lashes wohl nicht gekauft,
aus angst, wieder nicht damit klar zu kommen.

Ich muss sagen, ich finde diese halben Wimpernbänder echt toll.
Das Bändchen ist sehr flexibel, lässt sich gut am Auge in Form bringen,
hält gut und das Tragegefühl ist sehr angenehm.
Ich habe kaum gespürt, dass ich noch etwas zusätzlich auf den Wimpern trage.


Das Ergebnis im Gesamtlook finde ich auch sehr schön.
Die Wimpern sind nicht zu extrem lang,
geben aber gut zusätzliches Volumen, was ich sehr mag.

Sie verleihen dem Look etwas Glamour,
für einen schönen Augenaufschlag.




Und nun noch alle im Look verwendeten Produkte:

essence onebrand:

I love EXTREME Volume Mascara Waterproof
liquid ink eyeliner waterproof
I love NUDE eyeshadow 01 vanilla sugar
LE: Cookies & Cream blush 01 CAKEPOP THAT'S TOP!
LE: GORGEOUS glow - face palette
LE:  ROCKING rebel - eyeshadow palette
LE: CLASS OF 2013 translucent powder
LE: ALL THAT GREYS - corner lashes*
LE: ALL THAT GREYS - Lipgloss 01 ROARING RED*
LE: ALL THAT GREYS - smokey eye pencil 01 BACK TO BLACK


Puh, das war ein langer Post.
Glückwunsch, wer es bis hier hin geschafft hat. ;)
Ich hoffe, meine Review hat euch gefallen.
Wie findet ihr die ALL THAT GREYS LE?
Benutzt ihr falsche Wimpern?
Und mögt ihr generell Looks mit falschen Wimpern?
Oder ist das nichts für euch?


*PR Sample

Dieses Blog durchsuchen